Íslenska

Zeitschrift für isländische Sprache, Literatur und Kultur

Liebe Freunde von Íslenska und Interessenten!

Die Sprachzeitschrift Íslenska für Isländisch erschien erstmals im Jahre 2001 und erfreute sich als Digitaldruck und als E-Book großer Beliebtheit in aller Welt.

Damals war die Welt noch eine andere. Wir halten diese Publikationsform inzwischen für veraltet und haben uns daher entschlossen, alle alten und neuen Inhalte von Íslenska hier an dieser Stelle frei als Webseite anzubieten.

Es wird nach wie vor isländische Literatur im Original mit unseren legendären Vokabel- und Textpräparationen geben, dazu aber auch Erklärungen in Audio und Video, tagesaktuelle Vokabeln, Texte für Anfänger, Grammatiklektionen und Reportagen auf deutsch.

Wir starten im Januar 2012.

Folgt uns auf Twitter.